Logo

Innenausbau Wirtschaftsprüfer - Steuerbüro, Werlte Innenausbau Wirtschaftsprüfer - Steuerbüro, Werlte Innenausbau Wirtschaftsprüfer - Steuerbüro, Werlte
Innenausbau Wirtschaftsprüfer - Steuerbüro, Werlte
Beichtraum der St.-Sixtus-Kirche, Werlte Beichtraum der St.-Sixtus-Kirche, Werlte Beichtraum der St.-Sixtus-Kirche, Werlte
Beichtraum der St.-Sixtus-Kirche, Werlte
Umbau Klinikum auf der Bult, Hannover Umbau Klinikum auf der Bult, Hannover Umbau Klinikum auf der Bult, Hannover
Umbau Klinikum auf der Bult, Hannover
Empfang Klinikum, Wolfsburg Empfang Klinikum, Wolfsburg Empfang Klinikum, Wolfsburg
Empfang Klinikum, Wolfsburg
Rathaus Werlte Rathaus Werlte Rathaus Werlte
Rathaus Werlte
Sanierung der St.-Sixtus-Kirche, Werlte Sanierung der St.-Sixtus-Kirche, Werlte Sanierung der St.-Sixtus-Kirche, Werlte
Sanierung der St.-Sixtus-Kirche, Werlte
Empfang Klinikum, Wolfsburg Empfang Klinikum, Wolfsburg Empfang Klinikum, Wolfsburg
Empfang Klinikum, Wolfsburg
Villa, Bremen Villa, Bremen Villa, Bremen
Villa, Bremen
Sanierung der St. Johann Propsteikirche, Bremen Sanierung der St. Johann Propsteikirche, Bremen Sanierung der St. Johann Propsteikirche, Bremen
Sanierung der St. Johann Propsteikirche, Bremen
Umbau Klinikum auf der Bult, Hannover Umbau Klinikum auf der Bult, Hannover Umbau Klinikum auf der Bult, Hannover
Umbau Klinikum auf der Bult, Hannover
Sonnenschutz Kindertagesstätte Hemelingen, Bremen Sonnenschutz Kindertagesstätte Hemelingen, Bremen Sonnenschutz Kindertagesstätte Hemelingen, Bremen
Sonnenschutz Kindertagesstätte Hemelingen, Bremen
Kindertagesstätte Hemelingen, Bremen Kindertagesstätte Hemelingen, Bremen Kindertagesstätte Hemelingen, Bremen
Kindertagesstätte Hemelingen, Bremen
St. Johann Propsteikirche, Bremen St. Johann Propsteikirche, Bremen St. Johann Propsteikirche, Bremen
St. Johann Propsteikirche, Bremen

Historie

Familienunternehmen mit langer Tradition

Erste und zweite Generation bei der Arbeit: 1938 übernahm Stephan Lammers den Betrieb seines Vaters Bernhard Lammers
Erste und zweite Generation bei der Arbeit: 1938 übernahm Stephan Lammers den Betrieb seines Vaters Bernhard Lammers

Tradition und Moderne im Handwerk in vierter Generation

Spezialisierung und höchster Qualitätsanspruch waren Kriterien, die Tischlermeister Bernhard Lammers schon 1968 als richtungsweisende Elemente in seine Firmenpolitik einbaute, als er den elterlichen Betrieb seines Vaters Stephan Lammers übernahm. Er folgte damit der Tradition des Firmengründers Johann Bernhard Rose, geboren am 30.01.1858 in Lathen und seines Urgroßvaters Bernhard Lammers, geboren am 10.04.1864 in Haren. Seit Dezember 1998 ist der Betrieb unterteilt in die "Tischlerei Bernhard Lammers" und der "CNC Holztechnik Stephan Lammers", beide ansässig in der Bahnhofsstr. 77 in Werlte.

Im Jahre 2000 wurde der Handwerksbetrieb an Sohn Stephan Lammers übergeben. Der Betrieb ist spezialisiert auf Fassaden- und Fensterbau, Objekteinrichtungen, Innenausbau, hochwertige Baudenkmalpflege sowie die Ausführung von Exklusivarbeiten. Traditionelle Holzfenster, Holztreppen und Holztüren kommen hinzu.

In den letzten Jahren prägte das Zukunftsdenken den Handwerksbetrieb. Die Gebäudekapazitäten wurden erheblich erweitert. Sie umfassen aktuell eine Fläche von über 5800 qm für Fertigungs-, Lager-, Büro- und Sozialräume. Heute beschäftigt der Handwerksbetrieb mehr als 30 Mitarbeiter.